Joost Motoren

Bei der Reparatur und Wartung von BMW Motorrädern ist Joost Motoren der richtige Ort. Sie haben einen einzigartigen Ansatz in ihrer Arbeit und sind äußerst kundenspezifisch, um sich von ihren Mitbewerbern abzuheben. Joost Motoren ist von der Notwendigkeit getrieben, anders zu sein, mehr zu bieten und über die Bereiche und Grenzen anderer Unternehmen, die Teile liefern, hinauszudenken.

Besuch Joost Motoren – www.joostmotoren.nl

The challange for Joost Motoren

Viele ihrer Kunden sind Besitzer klassischer BMW und stoßen regelmäßig auf ein Problem, das nur schwer zu lösen ist. Oft sind Originalteile einfach nicht mehr verfügbar. Um dieses weit verbreitete Problem zu überwinden, verwenden sie jetzt einen 3D-Drucker, um 3D-gedruckte Motorradteile herzustellen. Tractus 3D-Drucker haben es ihnen ermöglicht, benutzerdefinierte 3D-gedruckte Motorradteile zu erstellen. Mit dem 3D-Druck von BMW Teilen setzt das Unternehmen die Messlatte für andere Zulieferer noch höher – wenn sie können.

Beispiel eines 3D-Drucks für Motorräder

Nehmen wir ein Beispiel, wie Joost Motoren 3D-gedruckte Motorradteile einsetzte, um seinen Kunden noch besser zu helfen. Ein Kunde kam mit einem BMW mit H7-Scheinwerfern. Der Inhaber wollte die ursprünglichen Lampen durch leistungsfähigere LED-Lichter ersetzen. Leider war das Originalgehäuse zu klein, um die Power-LED-Lampen unterzubringen, da sie Kühlbänder aufweisen, die größer sind, wenn die Originallampen mehr Wärme abgeben.

3D-Druck als Alternative

BMW bietet keine Alternative zum Ersetzen der Originallampen an. Sie auf die traditionelle Art und Weise fit zu machen, würde viel Aufwand und Geld kosten. Dies würde bedeuten, dass die Teile von einem externen Unternehmen CNC-gesteuert werden und dass viel Outsourcing erforderlich ist. Dies könnte lange dauern. Um herauszufinden, ob sie den Prozess beschleunigen können, hat Joost Motoren True Colors zu ihrem Problem befragt und eine neue und verbesserte Lösung gefunden: den 3D-Druck von BMW-Lampengehäusen. Sie hatten die Idee, das Gehäuse mithilfe der 3D-Drucktechnologie neu zu gestalten, um sicherzustellen, dass die neuen LED-Leuchten korrekt angebracht wurden.

Lösung für die Joost Motoren

Dank des 3D-Drucks hatten Joost Motoren und True Colors die Möglichkeit, das Original komplett neu zu gestalten, wodurch es möglich wurde, ein neues Gehäuse für die neuen LED-Leuchten zu erstellen. Der 3D-Druck des Motorradteils ermöglichte es, das endgültige Teil in nur wenigen Stunden zu erstellen. Dank 3D-Druck von BMW Teilen musste nicht mehr auf externe Lieferanten gewartet werden. Dies bedeutete auch, dass die Entwürfe der 3D-gedruckten Fahrradteile im Besitz von Joost Motoren waren und das geistige Eigentum des Unternehmens geschützt wurde.

Mehr bieten als die Konkurrenz

Natürlich erfordert die Welt, in der Joost Motoren tätig ist, schnelle Ergebnisse. Außerdem müssen sie mit der Konkurrenz Schritt halten, indem sie etwas anderes und Einzigartiges anbieten. Daher bietet der 3D-Druck von BMW Teilen ihnen die perfekte Lösung. Die 3D-gedruckten Custom-Bike-Teile haben es ihnen ermöglicht, ihren Service zu erweitern und mehr Kunden zu gewinnen, und es bedeutet auch, dass es keine Grenzen gibt, was sie erreichen können. Die Möglichkeit, in nur wenigen Stunden von Anfang bis Ende kundenspezifische 3D-gedruckte Motorradteile herzustellen, ist etwas, mit dem viele Konkurrenten nicht mithalten können. Durch den 3D-Druck von BMW Teilen und Teilen anderer Motorradmarken können sie ihre Ziele auf eine Weise verwirklichen, die sie sich nicht vorstellen können.

Kostenreduzierung

Durch den 3D-Druck von BMW Teilen und Teilen anderer Motorradmarken kann Joost Motoren seinen Service verbessern, aber auch seine Gewinne steigern. Kundenspezifische 3D-gedruckte Motorradteile können sowohl für Joost Motoren als auch für deren Kunden kostengünstig hergestellt werden. Am Beispiel des 3D-Drucks von BMW Light Cases konnten die Gesamtkosten sogar um 90% gesenkt werden.

Dies ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie der 3D-Druck es ermöglichte, ein maßgeschneidertes Motorradteil zu erstellen und einen erschwinglichen Service anzubieten. Die Lichter sind jetzt im BMW zu sehen.

  • ✓ 3D-gedruckte Altteile
  • ✓ Extreme Kundenzufriedenheit
  • ✓ Spezialist für Motorräder

3D printers used by Joost Motoren
T650
T650
Der T650 ist der kleinste industrielle 3D-Drucker in unserem Sortiment.
T850
T850
Der T850 ist der industrielle 3D-Mitteldrucker in unserer DESK series.
T1250
T1250
Der T1250 ist der industrielle 3D-Mitteldrucker in unserer DESK series